Seit über hundert Jahren röstet die Marke Danesi Kaffee im Namen der Qualität und der Tradition, für Mensch und Natur. Die Aufmerksamkeit, die unser Unternehmen widmet, um die sozialen und ökologischen Auswirkungen des Kaffeeproduktionsprozesses auf ein Minimum zu reduzieren, drückt sich heutzutage in dem ständigen Engagement für die Erhaltung und den Schutz des in unserem Land so einzigartigen künstlerischen und kulturellen Erbes mit einem neuen Geist aus Nationalstolz aus.

Aus diesem Grund hat DANESI CAFFE nach seinem Beitritt zum Konsortium zum Schutz des traditionellen italienischen Espressokaffees in diesem Jahr beschlossen, auch den FAI – Italian Environmental Fund – zu unterstützen, der als Corporate Golden Donor Teil der Unternehmensmitgliedschaft wird.

 

Zusammen mit dem FAI möchten wir zur Schaffung eines größeren Schutzprojekts beitragen, welches eine ehrgeizige kulturelle Herausforderung darstellt, die darauf abzielt, Italien zu einem schöneren Ort zum Leben, Arbeiten und Aufziehen unserer Kinder zu machen. Das von dem FAI geförderte und geschützte Kultur- und Landschaftserbe stellt in der Tat ein einzigartiges Erbe in dieser Welt dar. Es ist eine grundlegende Ressource, um in die Wiedergeburt, Entwicklung und Aufwertung unseres schönen Landes zu investieren. Dank der Unterstützung seiner zahlreichen Mitglieder, die sowohl aus Privatpersonen als auch Unternehmen bestehen, verwaltet und schützt der FAI seit über 40 Jahren über 50 Erbgüter auf dem gesamten Staatsgebiet. Wichtige künstlerische und historische Kulturgüter wurden vor dem Verfall bewahrt, restauriert und sind jetzt der Öffentlichkeit zugänglich.

Jeden Tag setzt sich der FAI dafür ein, die großartigen Kunst-, Kultur- und Naturschätze, die auf dem Land, in den Städten und an den Küsten unseres Landes verbreitet sind, zu bewahren und zugänglich zu machen: den Menschen die Kunst und Natur nahezubringen, damit sie sie besser verstehen, respektieren und schützen können. Dadurch können wir zum Sprachrohr unserer Gesellschaft werden, pflichtbewusst handeln und einen positiven Einfluss auf das Land haben.